Unsere Schiedsrichter

Jeder Fußballverein benötigt neben Spielern natürlich auch Schiedsrichter, die für den eigenen Verein pfeifen!

Hier stellen wir unseren Schiedsrichter vor:

 

Name  Warum bin ich Schiedsrichter/in geworden?
Hans-Joachim Nöller

Schiedsrichter seit März 1981
"Da ich immer wieder mal die Alten Herren gepfiffen hatte und das wohl recht ordentlich gemacht hatte, fragte mich der damalige Vorsitzende Wilhelm Birkenbeul, ob ich nicht Lust dazu hätte, eine Schiedsrichterprüfung abzulegen. Ich fand die Idee nicht schlecht und so wurde ich Schiedsrichter. Es ging dann zügig bis zur damaligen Landesliga nach oben, bevor ich mich 1988 aus privaten Gründen wieder in den Kreis zurückgezogen habe." 🙂
Manuel Nelles

Schiedsrichter seit September 2018
"Weil ich den Platz als Spieler den Jüngeren überlassen möchte, aber nicht ganz mit dem Fußball aufhören will."

Wir wünschen unseren Unparteiischen weiterhin allzeit faire Spiele!

Wenn ein Schiedsrichter noch vereinslos ist und Interesse hat für uns zu pfeifen, bitte an den Vorstand wenden!

Wer Interesse an einer Schiedsrichterausbildung hat, der kann sich ebenfalls gerne an den Vorstand wenden!

 

Artikel der Kategorie „Schiedsrichter“ finden Sie hier.