C2 mit Platz 3 in die Winterpause

Veröffentlicht am 22.11.2015 von Jennifer Krämer

SSV Weyerbusch – JSG Altenkirchen II 1 : 1 (1 : 0)

Beim Tabellenführer aus Weyerbusch konnten wir einen verdienten Punkt entführen.

Zuerst sah es aber nicht danach aus, da Weyerbusch schon in der 2.Spielminute einen direkten Freistoß zur 1:0 Führung verwandeln konnte. Wir wirkten etwas verunsichert und sind nicht richtig ins Spiel gekommen. Zu pomadig unsere Bewegungen und das Spiel ohne Ball.
Es fehlte uns die Entschlossenheit und der Wille der letzten Spiele, um sich gegen das Weyerbuscher Team in Szene zu setzen. Mit fortlaufender Spieldauer wurden wir aber sicherer in unserem Spiel. Mit der knappen Pausenführung für Weyerbusch ging es dann in die Kabine.

Nach der Pause ein ganz anderes Spiel unserer Mannschaft. Nun waren wir klar das bessere Team. In der 42.Spielminute lenkte ein Verteidiger Weyerbuschs, nach einem Freistoß von Davis Tissen, den Ball in die eigenen Maschen. Nun waren wir am Drücker, versäumten es aber die Überlegenheit in Tore umzuwandeln.
Es blieb beim leistungsgerechtem Unentschieden. Eine klasse Energieleistung unserer Mannschaft nach verschlafener erster Halbzeit.

Es spielten: Leon Suchodolski, Imer Bukoshi, Benjamin Breitmeier, Alexander Wacker, Lucas Schneider, Christian Löhr, Noah Reinelt, Davis Tissen, Max Markus, Max Enders Sebastian Rösch, Carl Philip Herchet und Maik Priwall.

Bericht: Ralf Keilhauer