D-Jugend bei Turnier erfolgreich auf Platz 2

Veröffentlicht am 08.02.2015 von Jennifer Krämer

Kurzfristig sprangen wir am Sonntag morgen als Ersatz beim Hallenturnier in Nümbrecht ein. Ohne etatmäßigen Torwart und mit lediglich einem Spieler zum auswechseln (hier wurde mit 5 Feldspieler gespielt) schlugen wir uns hervorragend.
Ohne Punktverlust und Gegentor qualifizierten wir uns für das Halbfinale gegen den SV Bergisch Gladbach. In einem sehr guten Spiel konnten wir auch hier das Spielfeld als Sieger verlassen (3:2) und standen im Endspiel.

Im Finale trafen wir auf die Mannschaft des FV Wiehl, die an diesem Tage das bessere Ende für sich verbuchen konnte.
Nach spannenden Minuten stand es am Ende 1:2, somit belegten wir von 15 angetretenen Mannschaften den 2. Platz.

Eine tolle Leistung am frühen Sonntag, schöne Spiele und gute Stimmung rundeten den Turnierverlauf ab.

Ein Dank an Dirk Mörkels, der an diesem Tage die Betreuung der Mannschaft organisierte und übernahm.

JSG Altenkirchen – BV Drabenderhöhe                 2:0

JSG Altenkirchen – TuRa Dieringhausen                2:0

JSG Altenkirchen – SV Refrath-Frankenforst      3:0

JSG Altenkirchen – TV Hoffnungsthal                     1:0

JSG Altenkirchen – SV Bergisch Gladbach             3:2

JSG Altenkirchen – FV Wiehl                                      1:2

Es spielten: Fabian Harder, Sed Röck, Luke Alscher, Markus Mörkels, Jason Friedrich, Leif Alscher und Stefano Goecke

Bericht: Gerd Seifen