Jahreshauptversammlung 2015

Veröffentlicht am 01.05.2015 von Jennifer Krämer

Am 28. 3. 2015 fand im Hotel-Restaurant „Zum Eichhahn“ die diesjährige Mitgliederversammlung des SSV Almersbach-Fluterschen e. V. statt. Vorsitzender Hans-Joachim Nöller berichtete von den derzeitigen Erfolgen der Senioren-Fußballmannschaften, Jugendleiter Uwe Meyer von der Situation im Bereich Jugendfußball. Auch die Eisstockschützen konnten beim Turnier im Schwarzwald wieder einen guten 3. Platz erreichen. Ihr Ziel für 2015 ist das Erreichen des Finales. Hier hoffen sie auf eine baldige Trainingsmöglichkeit auf der eigenen Eistockbahn. Die Finanzierung dieser ist weitestgehend gesichert, da die meisten Zuschüsse genehmigt wurden und auch über die virtuelle Eisstockbahn auf der Vereinshomepage schon Spenden gesammelt werden konnten. Der Bau ist aber derzeit wegen einer Beschwerde gestoppt. Die Klärung läuft und man hofft auf baldige Fortsetzung des Baus. Hier hat der Verein auch die volle Unterstützung des Sportbundes Rheinland, da eine solche Anlage den Sportkreis attraktiver macht. Die weiteren Abteilungsleiter trugen ihre Berichte vor. Die Damengymnastikgruppe und auch die Nordic Walking Gruppe würden sich über Zuwachs sehr freuen, auch die Alten Herren nehmen neue Mitspieler gerne in ihren Reihen auf. Einen Vorstandsposten gab es neu zu besetzen. Hier wurde René Vorspohl als 1. Kassierer wiedergewählt. Er erklärte sich bereit, den Posten – neben dem 1. Geschäftsführer – solange in Personalunion weiter zu besetzen, bis ein neuer Kassierer gefunden wird. Als neue Kassenprüfer wurden Christian Nöller und Steffen Staats gewählt. Sportkreisvorsitzender Dr. Michael Weber ehrte Hans-Joachim Nöller mit der bronzenen Ehrennadel des Sportbundes Rheinland und Hans-Peter Hälbig (2. Vorsitzender) wurde von Ralf Lichtenthäler mit der silbernen Ehrennadel des Fußballverbandes Rheinland ausgezeichnet. Für langjährige Mitgliedschaft wurden Harald Brauer, Hans-Gerd Hasselbach, Bernd Krämer und Roland Schüler (50 Jahre) sowie Friedel Guse und Walter Nöllgen (60 Jahre) geehrt. (jk)

20150328_192058w 20150328_204055w