Niederlage trotz guter Leistung für C2

Veröffentlicht am 17.05.2015 von Jennifer Krämer

JSG Altenkirchen II –  JSG Kirchen 0:3 (0:0)

Trotz einer recht guten Leistung unseres Teams, setzte es am Schluss noch eine deutliche Niederlage. Dabei waren wir in der ersten Halbzeit leicht überlegen und hatten auch die ein oder andere gute Tormöglichkeit. Unser Team um den starken Torwart Leon Suchodolski war sehr engagiert und einsatzwillig. Beim Stande von 0:0 wurden die Seiten gewechselt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte Kirchen deutlich den Druck und kam ebenfalls zu guten Möglichkeit, die aber durch Leon Sucholdolski und unserer Abwehr verhindert wurden. In dieser Phase hatten wir uns auf das Konterspiel verlegt und diese auch sehr gefährlich vorgetragen. Leider versäumten wir es einen Treffer zu erzielen. In der 52. Spielminute dann das 0:1 für Kirchen. Danach waren wir nicht mehr in der Lage das Spiel zu drehen. Man merkte deutlich, dass die „Luft“ bei uns raus war. Kirchen erhöhte in der 59. Spielminute auf 0:2 und in der Schlussphase auf 0:3.

Fazit: Eine sehr engagierte Leistung unseres Teams. Leider schafften wir es – wie so oft nicht – aus mehr als guten Möglichkeiten ein Tor zu erzielen. Die rächt sich natürlich besonders, wenn man dann gegen so gut organisierte Mannschaften in Rückstand gerät. Aufgrund der zweiten Halbzeit ein verdienter Sieg für Kirchen.

Es spielten: Leon Suchodolski, Felix Rhensius, Laurenz Blees, Dustin Keilhauer, Marco Illian, Felix Düber, Lucas Hirschfeld,  Benjamin Breitmeier, Luca Tim Weber, Konrad Lindenpütz, Noah Reinelt, Manuel Harder, Lucas Schneider und Jean Noel Kaluza

Bericht: Ralf Keilhauer