Testspiel gewonnen

Veröffentlicht am 31.07.2017 von Jennifer Krämer

30.7.17: TuS Bad Marienberg – SSV 1:9

Unser Team fuhr zum Testspiel nach Bad Marienberg. Mit vollem Elan trat die Mannschaft auf und konnte schon früh durch Hassan Faquirpour in Führung gehen. Zwei Minuten später erhöhte Nicolaj Dubrovin per Strafstoß, nach Foul an Christian Nöller, auf 0:2.  Bis zur Pause folgten 3 weitere Tore durch Juri Fehler (13.), Dimitri Gerber (34.) und Niklas Herfen (45.). Die Gegner versuchten auch zum Zuge zu kommen und auch wenn es das ein oder andere Mal kurz brenzlig vorm Tor wurde, so kamen sie noch nicht zum Torerfolg. 

Nach der Pause kassierten wir dann das Gegentor (54.). Doch das hielt uns nicht vom Tore schießen ab. Niklas Herfen (60. und 83.), Christian Nöller (64.) und Nicolaj Dubrovin (86.) hießen die Torschützen, die den Endstand von 1:9 herbei führten. 

Fazit: Eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein gutes Spiel. Kleine Wackler und Unkonzentriertheiten waren zwar da, jedoch konnten sie ausgebügelt werden. Und vorne hat es eben gut gestimmt, so dass viele Tore fielen. 

Es spielten: René Friedrich, Dimitri Gerber, Nicolaj Dubrovin, Hassan Faquirpour, Christian Nöller, Juri Fehler, Torsten Egerding, Maxim Jankowski, Isa Özcan, Mohammed Mestiri, Islam El-Ghawi und Niklas Herfen. (jk)