Vorschau 22. Spieltag: SG Mündersbach/Roßbach II und SV Gehlert

Veröffentlicht am 22.04.2015 von admin

Am 22. Spieltag der Kreisliga C2 (Sonntag, 26.4., 14:30 Uhr) ist mit der SG Mündersbach/Roßbach II eine Mannschaft zu Gast, die leider bereits abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz steht. Mit nur einem Sieg aus 20 Spielen und einem Torverhältnis von 16:122 kann das von Ulf Schneider betreute Team den Klassenverbleib aus eigener Kraft nicht mehr schaffen – zu groß ist bereits der Rückstand auf das „rettende Ufer“. Auch an den SSV dürfte die Mündersbacher A-Klassen-Reserve keine guten Erinnerungen haben. In der hinrunde setzte es auf heimischem Platz eine 0:8-Niederlage. Juri Fehler, Christian Nöller (2x), Roberto Roma (2x), Walter Buchholz und Artur Buchholz (2x) schossen mit ihren Toren am 12. Oktober 2014 einen ungefährdeten Auswärtssieg heraus. Tore sind bei Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften übrigens bislang immer reichlich gefallen. In sieben Aufeinandertreffen zappelte der Ball insgesamt 60 Mal im Netz – ein Schnitt von 8,6 Treffern (!) pro Spiel. Bei drei Siegen und vier Niederlagen lautet das Torverhältnis aus SSV-Sicht 35:25. Der höchste Sieg datiert vom 4. Mai 2014 (11:0), die höchste Niederlage vom 5. Mai 2013 (4:10). Wir dürfen uns also – rein statistisch gesehen – auf einen torreichen Nachmittag freuen.

Unsere zweite Mannschaft empfängt am selben Tag bereits um 12:30 Uhr den SV Gehlert. Der Verein aus der Verbandsgemeinde Hachenburg spielt wie schon in den vergangenen Jahren auch in der aktuellen Saison unter dem selbstbestimmten Motto „Spaß am Fußball“. Für die Mannschaft zählt dabei weniger das Leistungsprinzip auf dem Platz, sondern vielmehr das Engagement für soziale Einrichtungen und Unterstützung hilfsbedürftiger Personen abseits. Ein tolles Konzept! Dennoch stimmen auch die Leistungen auf dem Fußballplatz – mit 43:40 Toren und 29 Punkten belegt das Team von Trainer Hansa Boll derzeit einen hervorragenden fünften Tabellenplatz. Im Hinspiel, dem bisher einzigen SSV-Spiel gegen den SV Gehlert, schossen Marcel Winter (2x), Pierre Schürdt und Khaled Djelloul die Tore zum ungefährdeten 4:0-Sieg. (rv)

Heimspiel Muendersbach Heimspiel Gehlert