Weitere sehr gute Laufleistungen

Veröffentlicht am 10.09.2018 von Jennifer Krämer

Ahferom Teame hat am letzten August-Wochenende den 3000m Lauf der U20 Rheinlandmeisterschaften in Ahrweiler gewonnen. Er lief lange mit dem schnellsten Läufer mit. Die letzten beiden der 7 ½ Runden hat er noch beschleunigt und konnte mit ca. 4 Sekunden Vorsprung in 9:25 Minuten gewinnen. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Erfolg. Und ein Dank an Betreuer Jürgen Seitz.

Am 1. September startete Ahferom beim Bahndammlauf in Buchholz im Halbmarathon
(21,1km) und gewann. 1:17:13 war seine Zeit. Da kann man nur staunen, wenn man weiß, das er eigentlich nur Fußball spielt und gelegentlich Tempoläufe mit der trainiert. Weiter so.

Und am 6. September lief Ahferom im Mainzer Firmenlauf auch als erster über die Ziellinie. Er schaffte die 5km in der Stadt Mainz in 15:33 Minuten. Auch Kubaja Alemngus hat seine läuferischen Qualitäten gezeigt und lief mit der Zeit von 17:54 Minuten auf Platz 16. Mit Hilfe eines Dritten Läufers des DRK gelang uns auch als Firma „DRK Rheinland-Pfalz“ Platz 1.

Weiter so! (jk)